Anwalt für Schulrecht in Freiburg

Es berät Sie für Schulrecht in Freiburg: Rechtsanwalt Sven Marschalleckre

Schüler, ihre Eltern, aber auch Lehrer und Schulen beraten und vertreten wir hinsichtlich sämtlicher schulrechtlicher Fragen, wie z.B. bei

  • Nichtversetzung       
  • Abiturnoten und (Abschluss-) Zeugnisse oder
  • Disziplinarmaßnahmen, wie Schulverweis, Unterrichtsausschluss usw.
  • Mobbing an der Schule (auch Cybermobbing)
  • Schulwechsel u.v.m.

Dabei vertreten wir unsere Mandanten in ganz Baden-Württemberg.

Wie wir vorgehen lesen Sie hier:

Unsere Taktik:

Im Bereich des Schulrechts ist eine besondere Sensibilität und ganzheitliche Betrachtungsweise gefragt.

Denn wir tun niemandem - am allerwenigsten Ihrem Kind - einen Gefallen, wenn wir aktiv werden, ohne vorher die Konsequenzen bedacht und eingeplant zu haben.

 

Eine gut durchdachte Taktik ist das A und O unserer erfolgreichen Tätigkeit. Je nach Einzelfall treten wir offiziell in Erscheinung, häufig werden wir aber nur als 'Ghostwriter' im Hintergrund für Sie tätig und unterstützen Sie in Ihrem eigenen Schriftverkehr mit der Schule.

Über das Für und Wider der jeweiligen Vorgehensweise klären wir Sie  im Vorfeld auf und suchen gemeinsam mit Ihnen eine Lösung, die den Interessen Ihres Kindes rechtlich wie auch pädagogisch am besten gerecht wird.

  • Kennenlerngespräch und umfassende Aufklärung über die Erfolgsaussichten schon in der Erstberatung.
  • Sollten wir die Angelegenheit als aussichtslos einschätzen, teilen wir Ihnen dies ehrlich mit.
  • Mit Mandatierung werden wir gemeinsam eine Lösung für Ihr Kind und Sie als (mit-) betroffene Eltern suchen und werden nun konsequent auf dieses Ziel hinarbeiten.
  • Dabei verlässt kein Schreiben unser Büro, ohne dass Sie zuvor den Entwurf gesehen und diesen freigegeben haben.

 

Kontaktieren Sie uns

 
Mandantenbewertung vom 11.08.2016
Rechtsgebiet: Schulrecht
 
Schnelle und sehr zuverlässige Kanzlei, Immer hilfsbereit und gleich bei der Sache, Herr Marschalleck ist ein sehr zuvorkommener netter Anwalt, setzt sich ein und macht nicht lange hin und her Gerede. Vielen herzlichen Dank! Sehr empfehlenswert! Alle Daumen hoch!
Bewertung von I.S. auf
 
Mandantenbewertung vom 08.06.2016 
Rechtsgebiet: Schulrecht
 
Blitzschnelle Beratung im Notfall. Sehr Kompetent und extrem hilfsbereit. Hat uns über unser schulisches Anliegen im Verwaltungs- und Prüfungsrecht hervorragend und unkompliziert beraten. Ohne Anmeldung hat er uns noch am Abend, ohne dass wir uns vorher gesehen haben, über unsere Rechte informiert und hat uns die Möglichkeiten, die uns zustehen, sehr gut geschildert. Wir können diese Kanzlei nur empfehlen! Nochmals vielen Dank!
Bewertung von G.K. auf

In folgenden Bereichen unterstützen wir Sie bzw. Ihr Kind: Nichtversetzung ● Zeugnis ● Prüfungen ● Abitur ● Rücktritt ● Härtelfall ● Disziplinarmaßnahmen ● Schulverweis ● Verschärfter Schulverweis ● Unterrichtsausschluss ● Schulausschluss ● Mobbing ● Schulwechsel ● Sprengelpflicht ● Körperverletzung ● Schulpflicht ● Ordnungswidrigkeitenverfahren u.v.m.

Anschrift

RA Kanzlei
Meng & Kollegen
Kaiser-Joseph-Straße 218
79098 Freiburg i. Brsg.


Kontakt

Tel.: 0761 / 285 20 65-0
Fax: 0761 / 285 20 65-1

E-Mail: info@rechtsanwaelte-mm.de
Web: www.rechtsanwaelte-mm.de

Sprechzeiten

Montag - Freitag. 9.30 - 18:00 Uhr

Abendsprechstunde: Dienstag und
Donnerstag von 18:00 - 20:00 Uhr

© 2016 Meng & Kollegen